René Gaens, People Fotograf aus Dresden

People Fotograf oder wohlklingender „People Photography“. Na wie auch immer, am besten checkt ihr zuerst mein Portfolio in Sachen People! Schreibe ich hier doch nur für die geneigten Suchmaschinen … ;]

Professionelle, authentische Portraits – mein Anspruch in Sachen People Fotografie. Vor allem aber natürlich und ungestellt. Klar, bestimmt auch cool, lässig, crazy. Meist aber, mit super kleinem Besteck, bei Tageslicht fotografiert. Also ohne großem Zinnober. Eben um es natürlich zu lassen.

Durchgeblitzt und scharf bis in die letzte Pore geht das auch. Im Fotostudio (bei Dresden) oder on location, immer so, wie es passt und werden soll. Am besten ohne messerscharfe Vorgaben. Dafür mit genau dem Rock’n’Roll der der Sache würdig ist. So geht People Fotografie für mich heute. Auch mit der Erfahrung aus knappen 20 Jahren Fotografie.

People-Fotografie in/ab Dresden

Also Portraits von Menschen. In erster Linie Künstler, aber auch Portraits von CEO’s oder echt staubigen Stahlwerkern (Handwerkern) mitten in der Produktion …

Immer dann, wenn es um die eigentliche Fotografie von Menschen geht, weniger um das pure „Nachfotografieren“ von sterilen Vorlagen. Immer dann brenne ich. Eben als People Fotograf ab Dresden.

Die Fotografie von Schauspielern, Musikern, Autoren – überhaupt das Portraitieren von Künstlern …

Wohl die, besser meine, Sache. Die Fotografie von Schauspielern, Musikern, Autoren …, kurz Künstlern. Einfach weil ich sie liebe, diese „intimen“ Momente mit interessanten Menschen. Ein Mix aus schier endloser Plauderstunde, aber auch hochkonzentrierter Arbeit. Mit dem Fokus auf das Wesentliche. Dem Fokus auf das Portrait.

Produktion von People Editorials

Meist sind es ja die „schöneren“ Jobs. Also im Vergleich zur schnörkellosen Werbefotografie. Oft sogar auch schlechter bezahlt. Na und – ich mag sie dennoch, die Editorials. Sprecht mich super gern an, wenn ihr eine Idee habt. Am besten ohne Umwege und frei nach dem Motto, dass hätten wir gern und „das“ liegt im Checkpot. Ich beiss nicht … :]

Sedcard Fotografie

Das waren sie – meine Anfänge in der People Fotografie. 24/7 mit Feuer & Flamme. Im Team mit Visagisten. On location und im Studio. Genau genommen mache ich das auch heute noch, also die Sedcard-Fotografie für Models. Einzig die analoge „Sedcard“ ist wohl vom vom Markt … ;]

Storytelling – Social Media Content …

Aber sicher doch! Ok, einem gewissen Ernst sollte die Sache schon nachgehen. Dann bin ich dabei. Bei der Produktion von Social Media Content in Sachen People Fotografie.

People Fotograf buchbar ab Dresden?

Ich komme aus der Nähe Dresdens, dem Rande der Sächsischen Schweiz. Da gibt es auch viel zu fotografieren … Sonst ist es weniger die hippe Metropole. Eher so die Oase in Sachen Ruhe und Inspiration. Für People-Produktionen bin ich deswegen immer genau dort, wo ich gebraucht werde. Dresden, Berlin, dem Libanon oder in China. Egal. In Summe eigentlich immer unterwegs.

Sprecht mich zeitig genug an, oft geht da auch was zu verbinden.

Und Retusche?

Checkt gern noch mal mein Portfolio (People Fotografie)! Hier seht ihr, wie ich mit der Retusche umgehe. Ok, ich komme aus der piekfeinen Werbefotografie. Na klar kenne ich so auch die fetten Photoshop-Skills bzw. habe echte Pro’s, die den ganzen Tag nichts anderes machen, an Board.

Immer dann, wenn es muss, wird auch retuschiert. Nein, nicht auf Teufel komm‘ raus. Eben der Natürlichkeit wegen.

Ps. Fotografierst du auch freie Strecken?

Na klar, auf jeden Fall fotografiere ich freie Strecken. Meist für Magazine oder eben für mein Portfolio. Immer dann, wenn ich Bock darauf habe. Bedienung ist hier, dass ich die Verwendungsrechte (für Website, Socials, Buch, Ausstellung …) auf die entstandenen Motive habe.

Meldet euch doch, wenn ihr meint, dass es zu meinem Stil/Portfolio passt. Den Rest besprechen wir besser persönlich. Ganz analog …